walter knoll / pos modul "leadchair" / konzept, ausstellungsgestaltung und produktinszenierung

"das management ist die schöpferischste aller künste. es ist die kunst, talente richtig einzusetzen."

 

robert s. mcnamara

aquarellzeichnungen auf naturpapieren walter knoll leadchair

konzeption und entwurf eines zeitüberdauernden pos-moduls zur produktinszenierung des 
neuen “leadchair“ von walter knoll.

 

papier als symbol für die projektionsfläche des menschen und seiner gedanken. es ist beständig,
 zeitlos, sein wert hängt hauptsächlich vom inhalt der aufzeichnung ab. es schafft raum zu 
gedanklicher entfaltung. der grundgedanke des leadchair knüpft für 22quadrat genau dort an. daraus entstanden sind aquarellzeichnungen auf naturpapieren. sie spiegeln die kreativen gedankenprozesse derer wider, die den leadchair in ihren arbeitsalltag integriert haben und werden.

 

hervorgegangen aus einem fünfjährigen entwicklungsprozess steht der leadchair für die dna im design von walter knoll.

 

der drehsessel bietet raum zur entfaltung, unterstützt seinen nutzer im sein. er schafft die basis zur orientierung nach innen und aussen. er zentriert und repräsentiert, stellt ein dynamisches gleichgewicht her.

point of sale modul walter knoll leadchair 22quadrat
hervorgegangen aus einem fünfjährigen entwicklungsprozess steht der leadchair für die dna im design von walter knoll
pos-modul zur produktinszenierung des leadchair von walter knoll
papier als symbol für die projektionsfläche des menschen und seiner gedanken
point of sale modul zur produktinszenierung leadchair walter knoll 22quadrat

walter knoll ag & co. kg / pos modul "leadchair" / ausstellungsgestaltung und produktinszenierung / herrenberg / 2013 / www.walterknoll.de

fotos: walter knoll & 22quadrat

 

 

preise / auszeichnungen: german design award 2015 nominee