philipp hafner / "annäherung" / konzept, raumgrafik und orientierungssystem

"genauigkeit in der idee taugt zur annäherung an die realität; genauigkeit in der realität zur annäherung an die idee."

 

dr. hans peter rings [deutscher philosoph]

raumgrafik zur vermittlung der kulturellen identität von phillip hafner

entwicklung des konzeptes „annäherung“ zur vermittlung der kulturellen identität. darauf basierend entstand eine raumgrafik mit begleitendem orientierungssystem – eine fraktale reise in die unternehmenskultur von philipp hafner.

 

philipp hafner ist auf genauestes arbeiten im bereich fertigungsmesstechnik spezialisiert. 22quadrat hat herausgearbeitet, dass die nie endende reise zu den kleinsten messbaren einheiten zu den kulturellen grundsätzen des unternehmens zählt. durch konsequente vertiefung und ständige analysen wird die arbeitsweise permanent reflektiert und optimiert.

 

nur ein bruchteil der phantastischen welt, die uns umgibt, schlägt die saiten unserer wahrnehmung an, bringt sie in schwingung und lässt den klang der welt in uns widerhallen. der großteil hingegen zieht wie ein windhauch zwischen den saiten hindurch, belässt uns unbewegt.

 

was unsere sinne nicht vermögen, wo ihnen noch unüberwindbare grenzen gegenüberstehen, helfen uns die technischen lösungen – hilft philipp hafner diese grenzen zu verschieben und einen schritt in das ungewisse dahinter zu tun. so offenbaren sich welten des großen wie des kleinen, falten sich neue dimensionen auf und entführen auf abenteuerliche reisen. unsere angeborenen sinne werden ergänzt und verfeinert durch eine symbiotische vereinigung von menschlichem elan und technischem werkzeug.

 

die raumgrafik offenbart dem betrachter das, was sich erst mit hilfe von philipp hafners fertigungsmesstechnik erkennen und messen lässt – minimalste abweichungen in den kleinsten einheiten, im mikro[meter]bereich. die original handzeichnungen – basierend auf einer strichstärke von 0,05 millimeter – wurden auf der wand um den faktor 20 vergrößert.

 

jeder ausbruch der tinte im papier wurde konserviert und ist nun in seiner gesamten fragilität auf der wand augenscheinlich. auch die zwischenräume
der parallelen schraffur zeigen einen stetigen, sich nie wiederholenden wandel – zwischen extremer verdichtung und großem freiraum.

 

der hohe anspruch an die technisch äußerst anspruchsvolle umsetzung der grafiken illustriert zudem das streben des unternehmens nach präzision.

originale handzeichnung, basierend auf einer strichstärke von 0,05 millimeter
originale handzeichnung, wurde auf der wand um den faktor 20 vergrößert
raumgrafik zur vermittling der unternehmenskultur von phillip hafner
die zwischenräume
 der parallelen schraffur zeigen einen stetigen, sich nie wiederholenden wandel zwischen extremer verdichtung und großem freiraum
jeder ausbruch der tinte im papier wurde konserviert und ist nun in seiner gesamten fragilität auf der wand augenscheinlich
raumgrafik technisch äußerst anspruchsvolle umsetzung
zur raumgrafik begleitendes orientierungssystem
zur raumgrafik begleitendes orientierungssystem
zur raumgrafik begleitendes orientierungssystem
raumgrafik zur vermittlung der kulturellen identität von phillip hafner

philipp hafner gmbh / "annäherung" / konzept, raumgrafik und orientierungssystem / stuttgart – fellbach / 2015 /

kooperation mit gernot schulz : architektur, köln &

gellink & schwämmlein architekten, stuttgart

fotos / film / sound: 22quadrat

 

 

preise / auszeichnungen: red dot communication design award 2016 / iconic award 2016